Hinweis: Wenn Sie diesen Text sehen, benutzen Sie einen Browser, der nicht die gängigen Web-Standards unterstützt. Deshalb wird das Design von Medien Kunst Netz nicht korrekt dargestellt. Die Inhalte selbst sind dennoch abrufbar. Für größtmöglichen Komfort und volle Funktionalität verwenden Sie bitte die empfohlenen Browser.
 
Milev, Yana; Lewandowsky, Via »doublage fantastique«
Milev, Yana; Lewandowsky, Via, »doublage fantastique«, 1988
© Milev, Yana; Lewandowsky, Via
 


 
 

Werke von Milev, Yana; Lewandowsky, Via:

doublage fantastique


18'
 

 Milev, Yana; Lewandowsky, Via

Yana Milev
*1964 in Leipzig (DDR); 1982-83 Studium Russisch/Deutsch an der Pädagogischen Hochschule, Erfurt; 1983-86 Studium der Malerei und Grafik an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig; 1986-95 Studium Fluxus/Mixed Media und Kulturtheorie an der Hochschule für Bildende Kunst, Dresden; nach anfänglicher Arbeit als Pressefotografin seit 1988 künstlerische Arbeit mit Film, Video und medialen Installationen sowie als Raumforscherin und Resonanz-Architektin; lebt und arbeitet in Berlin.


Volker Via Lewandowsky
b 1963 in Dresden (GDR); studied Scenography in Dresden; member of the artists group «Auto-Perforation Artists»; work in the areas of film, painting, and graphic arts; lives and works in Berlin and New York.